1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Coronavirus in Duisburg: Die Telefonseelsorge in der Krise - Interview mit Olaf Meier

Kostenpflichtiger Inhalt: Interview mit Duisburger Telefonseelsorge : „Viele leiden darunter, niemanden mehr berühren und umarmen zu können“

Immer mehr Menschen telefonieren, jetzt wo die Kontaktsperre gilt. Manche Anrufer landen bei Olaf Meier, dem Leiter der Duisburger Telefonseelsorge. Ein Gespräch über Nähe, Distanz und was der Krieg mit dem Coronavirus zu tun hat.