Duisburg: Clarke ist schon jetzt teuflisch flink

Duisburg: Clarke ist schon jetzt teuflisch flink

Seit einem Jahr leben wieder zwei Tasmanische Beutelteufel im Zoo. Nun ist Clarke aus Kopenhagen dazu gekommen, ein Jahr alt hat er es schon faustdick hinter den rosa Ohren. Seine Schnelligkeit und Klettergewandtheit nutzt er aus, um sich von den schwerfälligeren Brüdern fernzuhalten und ihnen zwischendurch Leckerchen zu stibitzen. Und so kann man ein tägliches "Katz und Maus"- Spiel beobachten, bis sich die Drei am Abend müde in ihre Höhlen zurückziehen.

Der Tasmanische Teufel oder Beutelteufel zählt zu den bekanntesten, aber auch seltensten Tierarten des australischen Kontinents. Der Zoo Duisburg ist der einzige in Deutschland, der sie in seinem Tierbestand hat. Durch ihr extravagantes Aussehen und ihr neugieriges Verhalten haben die Teufel bereits die Herzen der Zoobesucher im Sturm erobert, und auch der kleine Clarke wird sich vermutlich zum Publikumsliebling entwickeln!

(RP)