Kirchenjubiläum: Chor aus Salisbury gastiert in der Salvatorkirche

Kirchenjubiläum: Chor aus Salisbury gastiert in der Salvatorkirche

Im Rahmen des Jubiläumsprogramms erwartet die Salvatorkirche am Freitag, 8. April, um 19.30 Uhr besondere Gäste aus England: Der weltbekannte Chor der Kathedrale von Salisbury, eine der bedeutendsten gotischen Kirchen der Insel, tritt im Rahmen seiner Deutschlandtournee in der Salvatorkirche auf.

Das aus Männern, Knaben und Mädchen bestehende Spitzenensemble mit 800-jähriger Tradition singt Highlights der Chorliteratur von Byrd, Allegri, Stanford u.a. Der Klang der englischen Kathedralchöre ist etwas Besonderes und weltweit einzigartig. Die Leitung des Konzerts hat David Halls, an der Orgel wird John Challenger zu hören sein. Der Eintritt zum einstündigen Konzert ist frei, am Ende wird eine Kollekte erbeten.

(RP)