1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Brand in Duisburg: Feuerwehr rettet zwei Personen aus Wohnung

Brand in der Innenstadt : Feuerwehr rettet zwei Personen aus Duisburger Wohnung

Die Duisburger Feuerwehr hat am Montagmorgen zwei Personen aus einem brennenden Mehrfamilienhaus an der Beekstraße in der Innenstadt gerettet.

Der Alarm ging um 8.40 Uhr ein. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand das zweite Obergeschoss bereits in Flammen. Das Feuer hatte sich auch bereits aufs Dachgeschoss der Gebäudevorderseite ausgeweitet.

Da nicht bekannt war, ob sich noch Personen im Gebäude aufhielten, wurden sofort zwei Trupps zur Brandbekämpfung und Personensuche losgeschickt.

Mit Drehleitern konnten zwei Personen aus dem Gebäude gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden. Im Bereich Beekstraße/Alte Rheinstraße kam es durch den Feuerwehreinsatz zu Verkehrsbehinderungen.

(dab)