1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Brand in Duisburg: Feuerwehr rettet vier Personen und eine Katze

Kellerbrand in Duisburg : Feuerwehr rettet vier Personen und eine Katze

Die Duisburger Feuerwehr wurde am Montagabend zu einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus auf dem Sternbuschweg in Neudorf alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befanden sich noch Menschen im Gebäude.

Vier Personen wurden über eine Drehleiter aus den oberen Etagen gerettet. Bei der anschließenden Brandbekämpfung im Gebäude konnten die eingesetzten Trupps noch eine Katze in Sicherheit bringen.

Das Feuer hatten die Experten schnell lokalisiert und wenig später unter Kontrolle. Die Brandursache ist noch unklar und nun Bestandteil der polizeilichen Ermittlung.

(dab)