1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg
  4. Blaulicht

Unfall in Duisburg: E-Bike-Fahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Tödlicher Unfall in Duisburg : E-Bike-Fahrer stirbt nach Zusammenprall mit Autotür

Ein 62-jähriger E-Bike-Fahrer ist am Donnerstagabend bei einem Unfall in Duisburg-Wanheimerort gestorben. Eine 56-Jährige erwischte ihn beim Aussteigen mit der Fahrertür ihres Autos.

Die Frau parkte am Donnerstag gegen 19.50 Uhr am Fahrbahnrand der Eschenstraße in Duisburg mit ihrem Auto ein. Beim Öffnen der Fahrertür erwischte sie den Radfahrer. Der Mann stürzte und zog sich Kopfverletzungen zu.

Ein Rettungswagen samt Notarzt brachte den Verletzten in ein Krankenhaus, wo der 62-Jährige kurz darauf verstarb. Laut Aussagen eines Ersthelfers soll der E-Bike-Fahrer keinen Helm getragen haben.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfallhergang gesehen haben. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 22 unter Telefon 0203 2800 entgegen.

(dab)