Auf Güterwaggon in Duisburg geklettert Zwölfjähriger erliegt seinen Verletzungen nach Stromschlag

Update | Duisburg · Der Zwölfjährige war am frühen Sonntagabend im Duisburger Ortsteil Meiderich auf einen Güterwaggon gestiegen. Dort hatte er einen Stromschlag erlitten und erlag schließlich seinen schweren Verletzungen.

Ein Kind hat einen Stromschlag erlitten. (Symbolbild)

Ein Kind hat einen Stromschlag erlitten. (Symbolbild)

Foto: dpa
(kag/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort