1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg
  4. Blaulicht

Duisburg Kreuz Kaiserberg: Lkw stürzt um, Fahrer verletzt, A40-Tangente gesperrt

A40-Tangente auf A3 : Umgestürzter Lkw blockierte Kreuz Kaiserberg

Die Duisburger Feuerwehr musste am späten Freitagabend einen Lkw-Fahrer aus seinem umgekippten Fahrzeug bergen. Die Überfahrt zwischen A40 und A3 war bis in den Samstagmorgen gesperrt.

Gegen 23 Uhr ging der Notruf bei der Feuerwehr ein. Ein Gemüselaster war auf regennasser Fahrbahn in der Tangente von der Autobahn 40 in A40 Richtung Essen auf die A3 in Richtung Arnheim umgestürzt. Der Fahrer wurde dabei in seiner Kabine eingeklemmt. Ein Notarzt stabilisierte den 69-Jährigen, sodass die 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr den Mann schließlich bergen konnte. Mit schweren Verletzungen wurde der Manns ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Unfallursache ist noch unklar, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Einsatz war für die Rettungskräfte der Feuerwehr gegen 1 Uhr beendet. Die Autobahn-Überfahrt blieb jedoch noch bis in den Samstagmorgen voll gesperrt, es bildeten sich Staus.

(cbo)