Brand auf Gnadenhof in Duisburg-Rheinhausen

Keine Verletzten: Feuer auf Gnadenhof in Duisburg

Am frühen Dienstagmorgen hat es auf dem Gnadenhof in Duisburg-Rheinhausen gebrannt. Verletzt wurde niemand.

Wie die Feuerwehr mitteilte, alarmierten mehrere Passanten die Einsatzkräfte um kurz vor 4 Uhr. Die Anrufer hatten von der Brücke der Solidarität aus ein Feuer gesehen. Die Feuerwehr rückte zur Fährstraße aus.

Dort stand ein Wirtschaftsgebäude des Gnadenhofes in Flammen. Verletzte gab es nicht. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Die Brandursache ist bislang unbekannt. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

(lsa)