1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Bistumspreise für Nikolaus Schneider und St. Peter

Duisburg : Bistumspreise für Nikolaus Schneider und St. Peter

Dr. h.c. Nikolaus Schneider, der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), erhält in diesem Jahr den Heinrich-Brauns-Preis des Bistums Essen. Preisträger ist ebenfalls das Sozialzentrum St. Peter in Hochfeld, ein Gemeinschaftsprojekt der dortigen Pfarrei Liebfrauen und des Caritasverbandes. In einer Feierstunde wird Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck am Mittwoch, 20. Mai, in der Katholischen Akademie "Die Wolfsburg" in Mülheim die Preise (je 5000 Euro) an den langjährigen Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland sowie an Schwester Martina Paul und Klaus Peter Bongardt, die stellvertretend für das Sozialzentrum St.

Peter die Auszeichnung entgegennehmen werden, überreichen. Die Laudatio wird der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Alois Glück, halten.

(RP)