1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Benny muss ins Battle

Duisburg : Benny muss ins Battle

Die Gesang-Casting-Show "The Voice of Germany" geht in die nächste Runde: Nachdem die Sänger die Juroren in sechs Blind Auditions allein mit ihrer Stimme überzeugen mussten, stehen jetzt die Battles an.

Der Duisburger Benny Martel wird seine Herausforderung am Freitag, 23. Dezember, 20.15 Uhr, in Sat.1, bestreiten. In den Battles treten jeweils zwei bis drei Kandidaten eines Teams gegeneinander an. Der Coach entscheidet, wer weiterkommt und für wen die Chance auf den Sieg endet.

Acht Kandidaten dürfen zunächst hoffen. Jeder Coach bestimmt aus dieser Gruppe fünf Gewinner, die direkt in die Live-Shows einziehen. Drei Kandidaten müssen ein Sing-Off bestehen, bei dem sie um den letzten, sechsten Platz für den Einzug kämpfen. Am Ende des Battles am Freitag entscheidet sich, welche 24 Talente es in die Live-Shows schaffen.

Auch ob Bennys Fans weiter mitfiebern können, wird dann feststehen. Benny Martel muss jetzt gegen andere Kandidaten antreten.

(rl)