Altenrade: Zwölfjähriger von Mitschülern verprügelt

Duisburg: Zwölfjähriger von Mitschülern verprügelt

Ein zwölfjähriger Junge ist am Freitag in Duisburg-Altenrade von drei etwa Gleichaltrigen verprügelt worden. Er trug ein blaues Auge und diverse Schürfwunden davon.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall gegen 14 Uhr auf der Friedrich-Ebert-Straße. Der Vater des Jungen stellte einen Strafantrag gegen die drei ebenfalls minderjährigen Täter. Es soll sich um Mitschüler des Opfers gehandelt haben.

(ots)