Duisburg Akzente: Frauenfest im Stadtmuseum

Duisburg · Das Kultur- und Stadthistorische Museum lädt für Sonntag, 12. März, von 14 bis 19 Uhr, am Johannes-Corputius-Platz am Innenhafen zu einem interkulturellen Frauenfest im Rahmen der Akzente ein. Künstlerinnen aus Syrien, Afghanistan und dem Ruhrgebiet, Autorinnen aus Duisburg, interkulturelle Gruppen und Duisburger Fraueninitiativen werden sich und ihre Arbeit vorstellen. Das "Theater hinten links" aus Krefeld bietet mit einem Claire Waldoff-Liedernachmittag "Da wackelt die Wand" ein musikalisches Theaterprogramm über die Kabarettkönigin vom Kurfürstendamm. Claire Waldoff war eine Pflanze des Ruhrgebiets, kam in Gelsenkirchen zur Welt und stieg empor zur unbestrittenen Königin des Kabaretts der 1920er und 1930er Jahre in Berlin. Die Duisburger Sängerin Anja Lerch wird alle mit ihrer besonderen Mitsingaktion erfreuen und ihre Lieder ebenso mitreißend wie authentisch gemeinsam mit dem Publikum singen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort