Duisburg Abschied vom Kohlestrom

Duisburg · Im März wird mit dem Heizkraftwerk I in Hochfeld das letzte kohlebasierte Werk der Duisburger Stadtwerke stillgelegt. Vorher bietet das Unternehmen noch einen öffentlichen Besichtigungstermin an.

 Eine Besuchergruppe im Heizkraftwerk I in Hochfeld. Am 21. Januar gibt es noch einmal einen Besichtigungstermin.

Eine Besuchergruppe im Heizkraftwerk I in Hochfeld. Am 21. Januar gibt es noch einmal einen Besichtigungstermin.

Foto: Stadtwerke Duisburg
 Das Heizkraftwerk III mit seinem charakteristischen grün angestrahlten Kühlturm soll als moderne Anlage für die Fernwärmeerzeugung erhalten bleiben.

Das Heizkraftwerk III mit seinem charakteristischen grün angestrahlten Kühlturm soll als moderne Anlage für die Fernwärmeerzeugung erhalten bleiben.

Foto: Christoph Reichwein
(th)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort