1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

A42 bei Duisburg: Sperrung nach Unfall mit zwei Lastwagen

Kollision bei Duisburg : Unfall mit zwei Lastwagen auf A42

Bei einem Zusammenprall zweier Lastwagen ist am Montagmorgen auf der A42 ein Fahrer verletzt worden. Es gab eine längere Sperrung und Stau.

Gegen 7.30 Uhr war ein 52 Jahre alter Mann aus Kleve mit einem Lastwagen auf der A42 in Richtung Dortmund unterwegs. In Höhe Duisburg-Beeck fuhr er aus bislang unklaren Gründen gegen das Heck eines Lasters aus Ungarn, berichtet die Autobahnpolizei Düsseldorf.

Beim Aufprall wurde der 52-Jährige in seinem Führerhaus eingeklemmt und musste von den Rettungskräften befreit werden. Der Mann kam ins Krankenhaus. Ein angeforderter Rettungshubschrauber kam nicht zum Einsatz. Der 43-jährige Lastwagenfahrer aus Ungarn blieb unverletzt.

Die A42 Richtung Dortmund musste bis 9.10 Uhr zunächst komplett gesperrt werden. Es gab längere Staus im Berufsverkehr.

(ots)