Brückenbau in Duisburg A 40 wird ab Freitagabend für 24 Stunden voll gesperrt

Duisburg · Durch die Bauarbeiten für die neue Rheinbrücke und die Wiegeanlagen ist die A 40 zwischen Neuenkamp und Homberg ohnehin schon lange zu einem Nadelöhr geworden. Immer wieder kommt es hier zu Rückstaus. Von Freitagabend an geht hier dann für 24 Stunden gar nichts mehr.

Wegen der Wiegeanlagen gibt es auch ohne Sperrungen schon regelmäßig Rückstaus.

Wegen der Wiegeanlagen gibt es auch ohne Sperrungen schon regelmäßig Rückstaus.

Foto: Christoph Reichwein (crei)
(mtm)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort