Schule in Duisburg: 4000 Euro Sachschaden für acht Euro Beute bei Einbruch

Schule in Duisburg: 4000 Euro Sachschaden für acht Euro Beute bei Einbruch

Sage und schreibe acht Euro ergatterten Einbrecher in ener Duisburger Grundschule am vergangenen Wochenende gemacht. Dafür verursachten sie einen Sachschaden im Wert von 4000 Euro.

Ob sich das gelohnt hat? Unbekannte haben die Gemeinschaftsgrundschule an der Van-Gogh-Straße in Bergheim verwüstet und dabei nur eine maue Beute gemacht. Der oder die Täter hebelten bereits am Wochenende ein Fenster der Schule auf und drangen so in das Gebäude ein, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Die Täter brachen anschließend sämtliche Türen in der Schule auf, wodurch ein Schaden von mindestens 4000 Euro entstand. Erst bei Schulbeginn am Dienstagmorgen wurden Spuren des Einbruchs bemerkt.

(mer/lnw)