Düsseldorf-Eller: Zimmerbrand verursacht 30.000 Euro Schaden

Düsseldorf-Eller : Zimmerbrand verursacht 30.000 Euro Schaden

Ein Zimmer einer Wohnung an der Glogauer Straße ist am Donnerstagmorgen abgebrannt. Niemand wurde verletzt. Der Sachschaden beträgt circa 30.000 Euro.

Am Donnerstag gegen 10.05 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand an die Glogauer Straße gerufen. Ein Zimmer in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss brannte lichterloh. Während alle Räume nach Personen abgesucht wurden, löschte ein Trupp die Flammen. Mit einem Hochleistungslüfter wurde der Rauch entfernt. Niemand wurde verletzt.

Aufgrund des hohen Schadens wurde die Kriminalpolizei eingeschaltet, um die Ursache herauszufinden. Die Stadtwerke prüften die elektrischen Anlagen. Die Wohnung ist derzeit unbewohnbar.

(top)
Mehr von RP ONLINE