Wochentipps für Düsseldorf Lieblingsplatte, Lesung, Zirkus

Düsseldorf · In der zweiten Wochenhälfte gibt es in Düsseldorf viel Musik und Kunst. Am Staufenplatz startet außerdem die neue Show des „Weihnachtscircus“.

 Im September gab eine Artistin des „Weihnachtscircus“ eine Kostprobe an der Kö.

Im September gab eine Artistin des „Weihnachtscircus“ eine Kostprobe an der Kö.

Foto: Bretz, Andreas (abr)

Zirkus Rund 15.000 Zuschauer besuchten im vergangenen Jahr den „Weihnachtscircus“ am Staufenplatz – das war ein Rekord in Düsseldorf. Nun hat das Künstler-Team vor Ort erneut sein Zelt aufgeschlagen. Am Freitag sind um 15 und um 19 Uhr die ersten Vorführungen der neuen Show zu sehen. Dann treten Artisten aus aller Welt und Comedy-Akteure auf. Tickets sind auch für den Premierentag noch erhältlich unter weihnachtscircus-duesseldorf.de.

Lesung Ebenfalls am Freitag ist Bestseller-Autor Feridun Zaimoglu bei Fiftyfifty zu Gast. Bekannt wurde der Schriftsteller unter anderem mit Büchern wie „Abschaum“ oder „Evangelio“. In der Galerie an der Jägerstraße 15 liest er nun aus „Ich gehe durch das Deutschland meiner Tage“. Vor Ort ist auch Michael Serrer, Leiter des Literaturbüros NRW. Außerdem werden gemalte Kunstwerke von Zaimoglu ausgestellt. Los geht es um 18 Uhr. Anmeldungen unter info@fiftyfifty-galerie.de.

Lieblingsplatte Bei dem Musikfestival „Lieblingsplatte“ werden wichtige Pop-Alben live im Zakk vorgestellt. So kommt am Donnerstag die Hip-Hop-Gruppe „Fresh Familee“ in das Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation an der Fichtenstraße. Die Musiker haben türkische, marokkanische, mazedonische und deutsche Wurzeln und gründeten Ende der 1980er Jahre in Ratingen ihre Band. Der Auftritt in Düsseldorf beginnt um 20.30 Uhr, Einlass ist eine Stunde früher. Karten gibt es unter zakk.de.

Musical Sowohl für die Musical-Revue „Sixties Girls“ als auch für das Pur-Musical „Abenteuerland“ sind für die Auftritte in den kommenden Tagen noch Eintrittskarten erhältlich. So sind etwa am Donnerstag beide Stücke im Capitol-Theater zu sehen – „Sixties Girls“ beginnt dann um 20 Uhr und „Abenteuerland“ um 19.30 Uhr. In ersterer Revue sind Songs unter anderem von Janis Joplin, Tina Turner und Aretha Franklin zu hören. Tickets gibt es unter capitol-theater.de.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort