Weihnachtsgeschäft in Düsseldorf Nur jeder fünfte Händler bislang zufrieden

Düsseldorf · Bereits am späten Samstagvormittag gab es in einigen Parkhäusern keinen freien Platz mehr. Trotzdem bleibt der Handel bei seiner Prognose zurückhaltend. Zu den angekündigten Demonstrationen kamen deutlich weniger Teilnehmer als erwartet.

 Kälte und das näher rückende Fest sorgten am zweiten Adventssamstag für eine extrem volle Stadt.

Kälte und das näher rückende Fest sorgten am zweiten Adventssamstag für eine extrem volle Stadt.

Foto: Bretz, Andreas (abr)