1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Volksgarten Düsseldorf Spaziergängerin angegriffen

Polizei sucht Zeugen : Spaziergängerin im Düsseldorfer Volksgarten von Unbekanntem angegriffen

Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Mittwochmorgen im Volksgarten ereignet hat. Eine Spaziergängerin war hinterrücks von einem Unbekannten niedergeschlagen und angegangen worden.

Die Frau war gegen 6.20 Uhr zu Fuß im Volksgarten unterwegs, als sie plötzlich von hinten mit einem unbekannten länglichen Gegenstand niedergeschlagen wurde. Auf dem Boden liegend konnte sie erkennen, dass es sich bei dem Angreifer um einen Mann handelte. Der Unbekannte attackierte sein Opfer weiter und versuchte die Frau über den Boden zu ziehen.

Als sie sich massiv wehrte und durch laute Schreie auf sich aufmerksam machte, ergriff der Täter die Flucht in Richtung Emmastraße. Die Frau erlitt Verletzungen, die in einer Klinik behandelt werden mussten. Nach jetzigem Ermittlungsstand wurde bei dem Angriff nichts entwendet. Es ist nicht auszuschließen, dass die Tat auch sexuell motiviert gewesen sein könnte. Zur Tatzeit waren nach ersten Angaben Radfahrer in dem Parkgelände unterwegs, die als Zeugen in Betracht kommen.

Der Unbekannte war dunkel gekleidet und hatte eine schwarze Kapuze aufgezogen. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter Telefon 0211-8700 entgegen.

(wie)