Gleisbauarbeiten in Düsseldorf Sperrung der Corneliusstraße betrifft Bahnen, Buslinien und Autofahrer

Update | Düsseldorf · An einer der wichtigsten Hauptstraßen Düsseldorfs führt die Rheinbahn Gleisbauarbeiten durch, dadurch kommt es im Bereich der Corneliusstraße zu Sperrungen. Drei Straßenbahn- und fünf Buslinien sowie Autofahrer sind betroffen. Der Überblick.

Auch die Haltestelle an der Morsestraße ist von der Sperrung betroffen.

Auch die Haltestelle an der Morsestraße ist von der Sperrung betroffen.

Foto: Hans-Juergen Bauer (hjba)

Wegen Gleisbauarbeiten wird die Corneliusstraße in Düsseldorf-Friedrichstadt in Höhe der Bilker Allee von Donnerstag, 25. April, 22 Uhr, bis Montag, 29. April, gegen 4 Uhr gesperrt. Davon betroffen sind die Straßenbahnlinien 704, 705 und 707 sowie die Buslinien SB50, 736, 780, 782 und 785. Weil die dortige Kreuzung auch für den Autoverkehr gesperrt ist, müssen längere Umleitungen in Kauf genommen werden. Die Änderungen im Überblick:

Linie 704

Die Bahnen fahren nur auf dem Abschnitt zwischen den Haltestellen „Merziger Straße“ und „Düsseldorf Hauptbahnhof“, wenden an der Harkortstraße und fahren wieder zurück. Fahrgäste mit den Zielen „Helmholtzstraße“ oder „Fürstenplatz“ können ab vom Hauptbahnhof mit der Buslinie 732 fahren. Fahrgäste, die in Richtung „Universität Nord/Christophstraße“ möchten, können ab der Haltestelle „Graf-Adolf-Platz“ die Stadtbahnlinien U72 oder U73 in Richtung Benrath oder „Universität Ost/Botanischer Garten“ nehmen.

Linie 705

Die Bahnen fahren in Richtung Am Steinberg ab der Haltestelle „Berliner Allee“ über die Strecke der Linie 701 bis zur Haltestelle „Oberbilk S“ und wenden im Betriebshof Lierenfeld. In Richtung Unterrath S fahren die Bahnen ab der Haltestelle „Oberbilk S“ über die Strecke der Linie 701 geradeaus bis zur Haltestelle „Berliner Allee“. Zwischen den Haltestellen „Berliner Allee“ und „Am Steinberg“ können die Bahnen nicht fahren. Fahrgäste mit dem Ziel „Karolingerplatz“ können ab der Haltestelle „Graf-Adolf-Platz“ die Stadtbahnlinien U72 in Richtung Benrath oder U73 in Richtung „Universität Ost/Botanischer Garten“ nehmen. An der Haltestelle „Bilk S“ können die Buslinien 835 und 836 genutzt werden, um zur Haltestelle „Merowingerstraße“ zu fahren.

Linie 707

Die Bahnen fahren in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen „Düsseldorf Hauptbahnhof“ und „Bilker Kirche“ über die Strecke der Linie 709. An der Haltestelle „Bilker Kirche“ halten sie an Steig 3 statt an Steig 1. Fahrgäste mit den Zielen „Helmholtzstraße“ oder „Fürstenplatz“ können ab der Haltestelle „Düsseldorf Hauptbahnhof“ die Buslinie 732 nutzen. Fahrgäste mit dem Ziel „Bilk S/Friedrichstraße“ können ab der Haltestelle „Graf-Adolf-Platz“ die Stadtbahnlinien U72 in Richtung Benrath oder U73 in Richtung „Universität Ost/Botanischer Garten“ nehmen. An der Haltestelle „Bilk S“ können die Buslinien 835 und 836 genutzt werden, um zur Haltestelle „Merowingerstraße“ zu gelangen.

Linien SB50, 780, 782 und 785

Die Busse fahren in Richtung Heinrich-Heine-Allee eine Umleitung ab der Haltestelle „Uni-Kliniken“ und stadtauswärts ab der Haltestelle „Berliner Allee“. Die Busse (außer der Linie SB50) halten statt an der Haltestelle „Feuerbachstraße“ in beiden Richtungen an der Haltestelle des Schienenersatzverkehrs „Auf’m Hennekamp“ an Steig 5 oder 6.

Linie 736

Die Busse fahren in Richtung Kirchplatz ab der Haltestelle „Kruppstraße“ eine Umleitung und in Gegenrichtung ab der Haltestelle „Kirchplatz, Steig 6“. Die Busse fahren statt der Haltestelle „Friedrichstadt S“ die Haltestelle „Sonnenstraße“ der Straßenbahnlinie 701 an. Die Haltestelle „Morsestraße“ entfällt. Die Haltestelle „Bilker Allee/ Friedrichstraße“ können die Busse in Richtung Kirchplatz nicht anfahren, in Gegenrichtung wird sie an die Haltestelle „Kirchplatz, Steig 7“ verlegt.

Autoverkehr

Weil auch die Fahrbahnen der Kreuzung Corneliusstraße und Bilker/Oberbilker Allee komplett gesperrt werden, müssen Autofahrer teils längere Umwege nehmen. Insgesamt zwölf große Schilder weisen auf die Ausweichrouten hin. Dadurch kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

(csr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort