Bundesumweltamt Düsseldorf ist die am stärksten lärmbelastete Stadt Deutschlands

Düsseldorf · Ein dauerhaft hoher Geräuschpegel kann krank machen. Warum Düsseldorf bei der Lärmbelastung durch Verkehr im Vergleich am schlechtesten abschneidet und was die Stadt dagegen tut.

 Viele Düsseldorfer Straßen weisen einen hohen Lärmpegel auf.

Viele Düsseldorfer Straßen weisen einen hohen Lärmpegel auf.

Foto: Endermann, Andreas (end)

In Düsseldorf sind 223.000 Menschen tagsüber einem Lärmpegel von 65 Dezibel oder mehr durch Verkehr ausgesetzt. Damit schneidet die NRW-Landeshauptstadt im relativen Vergleich mit 55 anderen Städten deutschlandweit am schlechtesten ab. Das ergeben Berechnungen der Wochenzeitung Die Zeit basierend auf aktuellen Daten des Bundesumweltamtes für das Jahr 2021.