CDU kündigt Antrag an Düsseldorf will kostenloses Parken für E-Autos streichen

Düsseldorf · Autos mit E-Kennzeichen dürfen bislang kostenlos auf Bezahlparkplätzen stehen. Die CDU will das nun beenden, um keinen Anreiz für Autofahrten in die Innenstadt zu setzen. Die Linkspartei protestiert derweil gegen Vergünstigungen für eine bestimmte Gruppe der E-Fahrzeuge.

 Auf kostenpflichtigen Parkplätzen, wie hier auf der Königsallee, parken E-Autos bislang kostenlos.

Auf kostenpflichtigen Parkplätzen, wie hier auf der Königsallee, parken E-Autos bislang kostenlos.

Foto: Anne Orthen (orth)