1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: US-Burger-Kette Five Guys mit Zentrale in Grafenberg

Düsseldorf : US-Burger-Kette Five Guys mit Zentrale in Grafenberg

Der erfolgreiche US-Burgerbrater Five Guys will seinen Markteintritt in Deutschland von Düsseldorf aus steuern. Das Unternehmen hat für seine Deutschlandzentrale Büros an der Neumannstraße 10 in Grafenberg gemietet. Noch in diesem Monat sollen die Mitarbeiter dort einziehen. Vor einigen Wochen war bekanntgeworden, dass die Kette in Düsseldorf auch nach Flächen für ein Restaurant sucht.

Five Guys hat seinen Hauptsitz in Lortin im US-Bundesstaat Virginia. In Nordamerika betreibt das Unternehmen mehr als 1000 Filialen, in Europa ist es inzwischen unter anderem in London und Paris vertreten. Auch ein erster deutscher Standort steht Branchenmedien zufolge inzwischen fest: Im Herbst soll ein Restaurant an der Einkaufsstraße Zeil in Frankfurt am Main - einer absoluten Toplage - eröffnet werden. Insgesamt seien für dieses Jahr zwei bis vier Eröffnungen in Deutschland angepeilt, zitiert "cafe-future.net" den britischen Five-Guys-Chef John Eckbert. Neben Düsseldorf stünden dabei auch München und Köln auf der Wunschliste. In Düsseldorf ist Immobilienexperten zufolge die Altstadt der erklärte Wunsch-Standort der Kette, die vor allem auf hochwertige Burger aus frischen Zutaten setzt.

Die neue Deutschlandzentrale des Unternehmens befindet sich im Loft eines Bürohauses in Grafenberg, das der Bayerischen Versorgungskammer gehört. Bei der Anmietung wurden sowohl Five Guys als auch die Vermieterin vom Düsseldorfer Immobilienunternehmen Imovo beraten.

Obamas Lieblings-Burgerladen offenbar bald in Düsseldorf

(nic)