Düsseldorf: Unternehmerpreis für Josef Hinkel

Düsseldorf : Unternehmerpreis für Josef Hinkel

Die Stadtsparkasse hat am Mittelstandstag auch die Firmen Sipgate und Cadman ausgezeichnet.

Der Mittelstandstag der Stadtsparkasse beschäftigte sich mit "Breaking Business - Regeln brechen. Erfolg sichern". Dabei stand die Frage im Raum, ob mittelständische Unternehmen in der Lage sind, die Chance, die mit disruptiven Entwicklungen einhergeht, für sich zu nutzen und selbst Impulse zu setzen. Im Rahmen des Mittelstandstages wurden drei Preise verliehen:

Unternehmerpreis Sipgate gewann in der Kategorie "Unternehmerpreis". Zum Kerngeschäft gehört die Vermittlung von In-und Auslandstelefonaten. Der Kunde kann mit allen Endgeräten telefonieren. Mit dem Unternehmensziel einer "besseren Telefonie" optimiert Sipgate kontinuierlich die wichtigsten Telefonie- Merkmale: Einfachheit und Bedienbarkeit - mit über 500 eigenen Servern und dem Rückgriff auf die Netzinfrastruktur von Telefonica. "Ein hohes soziales Engagement, große Verantwortung für Mitarbeiter und den Branchennachwuchs und die Zentralisierung in Düsseldorf machen Sipgate zu einem vertrauenswürdigen Player im Telekommunikationsmarkt", begründet die Jury.

Bäcker Josef Hinkel (l.) und die anderen Preisträger beim Mittelstandstag mit Sparkassenchefin Karin-Brigitte Göbel (4. v. r.). Foto: sparkasse

Innovationspreis Der Innovationspreis geht an die Cadman GmbH. Die Firma ist eine breit aufgestellte Agentur für Immobilienmarketing. Der Projektentwickler erstellt individuelle Konzeptideen für Objekte - von Wohnen bis Büro. Die Jury hat Cadman ausgewählt, da sie beim Einsatz von Animationsfilmen zur Vermarktung von Immobilien als Pionier der Branche gilt.

Sonderpreis Josef Hinkel wurde der Sonderpreis verliehen. Er vertritt in vierter Generation das traditionelle Brotbacken. Rustikale Brote mit herzhafter Kruste stehen im Mittelpunkt des Angebots, das im Wesentlichen ohne maschinelle Weiterverarbeitung auskommt. Seit der Übernahme aus der elterlichen Hand im Jahr 1988 hat das Unternehmen von 23 Mitarbeitern auf 96 aufgestockt und den Umsatz verfünffacht.

(tb.)
Mehr von RP ONLINE