1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Unfall in Düsseldorf: Auto landet auf dem Dach im Kö-Graben

Unfall in Düsseldorf : Auto landet auf dem Dach im Kö-Graben

Eine 56-jährige Autofahrerin ist mit ihrem Wagen in den Wassergraben an der Königsallee geraten. Der Frau war beim Einparken übel geworden. Die Fahrerin konnte gerettet werden.

Gegen sieben Uhr morgens wollte die Frau ihren Wagen am Kö-Graben in der Höhe des Hotels „Interconti“ parken, berichtet ide Polizei. Der 56-Jährigen wurde dann übel, „und sie fand sich plötzlich mit dem Auto im Kö-Graben wieder“, sagt eine Sprecherin der Polizei.

Rettungskräfte konnten die Frau aus dem Wagen holen, sie kam in ein Krankenhaus. Die Düsseldorferin erlitt leichte Verletzungen, wird jetzt aber wegen des plötzlichen Unwohlseins untersucht. Der Mercedes hatte auf dem Dach im Wasser gelegen. Ein Kran der Feuerwehr hievte den Wagen heraus.

(top)