1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Unfall in Düsseldorf: 90-Jähriger fährt Fußgängerin auf Graf-Recke-Straße an

Tödlicher Unfall in Düsseldorf : 90-Jähriger fährt Fußgängerin an

In Düsseldorf-Düsseltal ist am Montagvormittag eine Fußgängerin bei einem Unfall gestorben. Ein 90-jähriger Autofahrer hatte sie wohl übersehen und angefahren. Sie starb später an ihren Verletzungen.

In Düsseltal ist am Montagvormittag eine 69-jährige Fußgängerin tödlich verletzt worden. Wie die Polizei berichtet wollte die Frau in Höhe der Carl-Sonnenschein-Schule mit ihrem Hund die Graf-Recke-Straße auf dem Fußgängerüberweg überqueren. Ein 90-jähriger Autofahrer, der mit seinem Mercedes in Richtung Heinrichstraße unterwegs war, sah die Frau offenbar nicht. Sie wurde von dem Auto erfasst und derart schwer verletzt, dass sie im Krankenhaus starb. Ihren ebenfalls verletzten Hund brachte ein Passanten in eine Tierklinik.

(sg)