1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Mysteriöser Wohltäter?: Unbekannter verteilt Bargeld in Düsseldorf

Mysteriöser Wohltäter? : Unbekannter verteilt Bargeld in Düsseldorf

Düsseldorf (dto). Ein unbekannter Wohltäter hat in Oberbilk und Friedrichstadt erhebliche Mengen Bargeld verteilt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, lagen die Scheine teils auf offener Straße oder wurden in ihren Briefkästen gefunden. Die Herkunft der insgesamt über 4.500 Euro und der Hintergrund der Aktion sind völlig rätselhaft, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Polizei sucht jetzt nach dem unbekannten Spender.

Bereits am Montag wurden im Briefkasten eines katholischen Pfarramtes 1.340 Euro gefunden, gleichzeitig tauchten im Briefkasten einer karitativen Einrichtung weitere 725 Euro Bargeld auf. Da sich beide Finder nicht sicher waren, ob ihnen das Geld zusteht oder es sich vielleicht lediglich um ein Versehen handelt, verständigten sie die Polizei.

Am Donnerstag lagen weitere rund 2.500 Euro "herrenlos" auf einem Mauervorsprung. Zwei Schwestern entdeckten das Geld bei einem Spaziergang und verständigten ebenfalls sofort die Polizei. Die Beamten versuchen nun die Herkunft zu ermitteln, andernfalls werden die Scheine als Fundsache sichergestellt und können erst nach einer Frist von sechs Monaten an die Finder ausgezahlt werden.

(afp)