1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Wer kennt den Betrüger und Dieb?: Unbekannter erbeutete mehrere Tausend Euro

Wer kennt den Betrüger und Dieb? : Unbekannter erbeutete mehrere Tausend Euro

Die Düsseldorfer Kriminalpolizei fahndet derzeit nach einem Dieb und Betrüger, der das Konto seines Opfers "plünderte", nachdem er zuvor dessen Portemonnaie gestohlen hatte.

Wie die Polizei mitteilte, liefen alle anderen Ermittlungsansätze in Leere. Der Mann hatte bereits im November 2011 in einen Bürokomplex an der Moskauer Straße einem Angestellen das Portemonnaie gestohlen. Mit der EC-Karte und dem Personalausweis seines Opfers begab er sich schnurstracks zu dessen Bank, zog zunächst einen aktuellen Kontoauszug und räumte anschließend das Konto leer. Er erbeutete mehrere Tausend Euro am Bankschalter.

Im Zuge der Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf mindestens eine weitere Tat, die allerdings im Versuch stecken blieb. Hier entstanden jedoch gute Bilder der Überwachungskamera. Eines davon hat die Polizei jetzt veröffentlicht.

Der Täter ist circa 45 bis 55 Jahre alt und schlank. Er hat einen dunklen Haarkranz und trug bei der Tatausführung eine kurze schwarze Jacke und eine dunkle Hose.

Hinweise an das Kriminalkommissariat unter der Rufnummer 8700.