Düsseldorf UCI-Kinobetreiber soll Fahrradständer aufstellen

Düsseldorf · Wer zum Kinobesuch an der Hammer Straße mit dem Fahrrad kommt, hat für dieses kaum Abstellmöglichkeiten. Damit die Radfahrer nicht weiter auf Fahnenmasten und Straßenschilder ausweichen müssen, beschlossen die Mitglieder der Bezirksvertretung 3 einen Antrag der Grünen. Darin wird die Stadtverwaltung aufgefordert, in Verhandlungen mit dem Betreiber des UCI-Kinos zu erreichen, dass dieser die nötigen Stellplätze schafft.

(bur)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort