Düsseldorf: Trickdieb stiehlt Uhr

Düsseldorf : Trickdieb stiehlt Uhr

Ein 66-jähriger Düsseldorfer ist am Donnerstagnachmittag Opfer eines Trickdiebstahls geworden. Der Mann hatte seine antike Uhr zu einer Reparatur an der Grünstraße abgeben wollen, als er noch vor dem Juwelier von einem Unbekannten angesprochen wurde, wie die Polizei mitteilte.

Als der 66-Jährige ausstieg, hatte ihn ein unbekannter Mann darauf hingewiesen, dass ihm etwas unter das Auto gefallen sei. Während der Angesprochene sich bückte, bemerkte er, dass zwischenzeitlich die Beifahrertür geöffnet worden war und seine Ledertasche mit der Uhr im Wert von mehreren zehntausend Euro und einer Geldbörse gestohlen wurde.

Als er wieder unter dem Auto hervor kam, hatte sich der "hilfsbereite" Mann bereits in unbekannte Richtung entfernt.

Er wird als 35 bis 40 Jahre alt, mit südländischer Erscheinung, beschrieben. Er hatte schwarzes, gewelltes Haar und trug ein graues Jacket.

Hinweise nimmt die Polizei unter 0211-8700 entgegen

(ots)