Düsseldorf Tödliche Tritte oder Unfall?

Düsseldorf · Seit gestern verhandelt das Landgericht gegen einen Gastwirt (40) aus Heerdt, der im Mai einen betrunkenen Stammgast (57) im Streit zu Tode getreten haben soll. Der Angeklagte brach jetzt erstmals sein Schweigen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort