Tiere in Düsseldorf Wenn der Hund aus der Reihe tanzt

Düsseldorf · Die Düsseldorferin Lisanne Krokowski bekam einen Hund aus dem Tierschutz, der anfangs aggressives Verhalten zeigte. Ihr Ehrgeiz war geweckt, Loki den richtigen Weg zu weisen. Den will sie mit ihrer mobilen Hundeschule nun auch anderen zeigen.

Lisanne Krokowski und Mischling Loki bilden zusammen ein eingespieltes Team – nicht nur, wenn sie zusammen im Grafenberger Wald spazieren gehen.

Lisanne Krokowski und Mischling Loki bilden zusammen ein eingespieltes Team – nicht nur, wenn sie zusammen im Grafenberger Wald spazieren gehen.

Foto: Marc Ingel

Hundesendungen sind ja gerade mächtig in, vor allem jene, in denen ein prominenter Hundeprofi in die Wohnungen oft nicht minder prominenter Persönlichkeiten kommt und binnen einer Stunde einen verzogenen Racker in einen lammfrommen und gehorsamen Kuschelbär verwandelt. So ungefähr macht das auch Lisanne Krokowski mit ihrer mobilen Schule „Lila Hunde“. Mit einem Unterschied: „Im Fernsehen wird der Eindruck erweckt, das funktioniert spielerisch und vor allem in kürzester Zeit. Da steckt aber in der Regel wochen- oder gar monatelange Arbeit hinter“, sagt sie.