1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Kommentar: Thomas Geisel schadet Rau

Kommentar : Thomas Geisel schadet Rau

Seit dem Frühjahr wird zwischen Stadt und Land über den Namenszusatz Johannes Rau für den Flughafen gesprochen. Immer mehr Menschen erfuhren von dem Vorhaben - offenbar nur nicht die, die zustimmen müssen.

Das betretene Schweigen bei Flughafen-Geschäftsführung und dem privaten Partner der Stadt am Airport zeigt deutlich: Sie waren offenbar ebenso wenig unterrichtet wie die Spitzen der Ratsmehrheit.

Jetzt wird diskutiert, ob Rau ein guter Namensgeber für den Flughafen wäre - in vielen Kommentaren geht es um seine Schwächen, statt seine Verdienste zu würdigen. OB Geisel erklärt, er wolle nichts tun, was dem Andenken Raus schade. Mit seinem miserablen Kommunikationsmanagement hat er es längst getan. uwe-jens.ruhnau@rheinische-post.de

(RP)