1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Theodor-Heuss-Brücke wird ab 2018 teilsaniert

Düsseldorf : Theodor-Heuss-Brücke wird ab 2018 teilsaniert

Heute tagt die Bezirksvertretung 1 (Altstadt, Carlstadt, Stadtmitte, Derendorf, Pempelfort, Golzheim) ab 14 Uhr, allerdings nicht im Rathaus wie sonst, sondern im Leibniz-Gymnasium an der Scharnhorststraße 8. Was steht unter anderem auf der Tagesordnung? 1.) Geplante Teilsanierung Theodor-Heuss-Brücke 2.) Platzgestaltung Gustaf-Gründgens-Platz 3.) Umrüstungskosten für Gaslaternen Warum sind diese Themen wichtig für die Bürger? 1.

Heute tagt die Bezirksvertretung 1 (Altstadt, Carlstadt, Stadtmitte, Derendorf, Pempelfort, Golzheim) ab 14 Uhr, allerdings nicht im Rathaus wie sonst, sondern im Leibniz-Gymnasium an der Scharnhorststraße 8. Was steht unter anderem auf der Tagesordnung? 1.) Geplante Teilsanierung Theodor-Heuss-Brücke 2.) Platzgestaltung Gustaf-Gründgens-Platz 3.) Umrüstungskosten für Gaslaternen Warum sind diese Themen wichtig für die Bürger? 1.

) Bei der 1957 gebauten Rheinbrücke wurden bei Bauwerksprüfungen erhebliche Mängel festgestellt, tiefergehende Untersuchungen sind jedoch noch notwendig. Eine Vorplanung inklusive Kostenschätzung wurde aber zum Beispiel bereits für die dringend erforderliche Erneuerung der Tragkonstruktion für Rad- und Gehwege erstellt, auch die Erhöhung der Geländer im Bereich der Rad- und Gehwege um 30 Zentimeter ab 2018 wird auf jeden Fall durchgeführt.

Ebenso muss der Korrosionsschutz der Unterspannung erneuert werden. Erst einmal muss nun jedoch der Bedarfsbeschluss gefasst werden. Insgesamt kostet die auf zwei Jahre angelegte Sanierung 11,5 Millionen Euro. 2.) Es waren vor allem die Bezirksvertreter, die bei der Neugestaltung des Gustaf-Gründgens-Platzes darauf gedrängt hatten, dass der Vorplatz des Schauspielhauses an der Ecke zur Bleichstraße auch weiterhin mit Elementen für Skater ausgestattet wird.

  • Burger-Brater Hans im Glück hat im
    Gastronomie in Düsseldorf : Burger-Brater hat im Kö-Bogen eröffnet
  • Das alte Amtsgericht an der Aachener
    Bauausschuss besichtigt Baustelle in Erkelenz : Musikschule: Sanierung deutlich teurer
  • Das Dach des Dreiecksgebäudes ist mit
    Neue Düsseldorfer Mitte : Dreiecksgebäude am Kö-Bogen wird erst im August freigegeben
  • Die Flugzeugteile vor dem Schauspielhaus, auf
    Transall-Maschine „Else“ in Düsseldorf : Militärflugzeug wird zur Installation vor dem Schauspielhaus
  • Die sechs fünfgeschossigen Häuser passen sich
    Investorenauswahlverfahren : Top-Architekten bebauen Heuss-Areal
  • Am Sonntag wurde an der Schadowstraße
    Düsseldorfer Innenstadt : Bekanntes Gebäude an der Schadowstraße abgerissen

Auch auf fehlende Sitzmöglichkeiten wurde hingewiesen. Ein entsprechender Ergänzungsantrag wurde bei der Vorstellung des Bebauungsplans für den Kö-Bogen 2 auch mit großer Mehrheit angenommen, in der aktuellen Planung findet beides aber keine Berücksichtigung. Mit einem interfraktionellen Antrag versuchen die Parteien der BV1 nun noch einmal, die Verwaltung dazu zu bewegen, die Ideen umzusetzen. 3.) Die CDU stellt in der Sitzung eine Anfrage zur Umrüstung von Gaslaternen.

Die Partei will wissen, wie hoch die anteiligen Kosten für Anlieger bei der Umrüstung von Gas auf Strom sind, sofern der alte Leuchtkörper erhalten bleibt und lediglich der Energieträger ausgetauscht wird.

(RP)