Theodor-Heuss-Brücke Sperrung wegen Bauarbeiten 31.07.-07.08.2017

Sommerbaustellen 2017: Theodor-Heuss-Brücke ab 31. Juli zwei Wochen teils gesperrt

Auf der Theodor-Heuss-Brücke wird ab Montag (31. Juli) in beiden Fahrtrichtungen die Deckschicht des Fahrbahnbelags erneuert. Dafür wird für jeweils eine Woche eine der beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

Für die Arbeiten muss von Montagmorgen, 31. Juli, 6 Uhr bis einschließlich Sonntagnacht, 6. August, 23 Uhr in Fahrtrichtung Golzheim/Düsseldorf die Brücke voll gesperrt werden.

Anschließend wird von Montag, 7. August, 6 Uhr bis einschließlich Montag, 14. August, 4 Uhr unter Vollsperrung in Fahrtrichtung Niederkassel/Mönchengladbach gearbeitet.

  • Bauarbeiten in Düsseldorf : Theodor-Heuss-Brücke weiter gesperrt - Stau am Morgen
  • Fotos : Theodor-Heuss-Brücke gesperrt - so stauen sich die Autos

Großräumige Umfahrungen sind über die Rheinkniebrücke und Oberkasseler Brücke ausgeschildert. Die Geh- und Radwege sind von den Arbeiten und Sperrungen nicht betroffen. Die Kosten für die Instandsetzung des Fahrbahnbelags belaufen sich laut Stadt auf rund 330.000 Euro.

Mehr Infos zu den Sommerbaustellen in Düsseldorf finden Sie hier.

(hpaw)
Mehr von RP ONLINE