Düsseldorf: Testfahrer für Stadtrundfahrten gesucht

Düsseldorf: Testfahrer für Stadtrundfahrten gesucht

Die Route und die Inhalte der HopOn-HopOff-Bustour sind in den vergangenen Monaten umfassend überarbeitet worden. Jetzt sollen Düsseldorfer auf kostenlosen Testfahrten ausprobieren, wie gelungen die neuen Touren sind. Der Geschäftsführer von Düsseldorf Tourismus, Frank Schrader, ist von der Qualität des Angebots jedenfalls überzeugt, das am 23. März startet: "Ab dem Frühjahr können wir unseren Gästen aus aller Welt noch überzeugender zeigen, warum Düsseldorf so lebenswert und spannend ist."

Die 90-minütige Tour wurde den Angaben zufolge grundlegend aktualisiert. Die neue Route enthält laut Düsseldorf Tourismus "mehr Medienhafen, mehr Königsallee und eine neue Haltestelle an der Kunstakademie". So geht es nun erstmals direkt an den Gehry-Bauten vorbei und durch den Hafen, der neue Halt an der Kunstakademie ermögliche den Mitfahrern zudem einen weiteren Zugang zu Altstadt und Ehrenhof.

Die Schnupper-Testfahrten für Düsseldorfer finden statt am 13., 20. und 27. Januar jeweils um 10 Uhr. Start ist die Haltestelle "Tourist-Information Hauptbahnhof". Wer mitfahren will, muss sich ab Mittwoch, 10. Januar, um 10 Uhr in der Tourist-Information Altstadt melden und sich als Düsseldorfer ausweisen. Dann erhält man bis zu zwei Gratis-Fahrscheine.

(nic)