Verkehr in Düsseldorf Tempo 30 am Kaiser-Friedrich-Ring wird abgelehnt

Düsseldorf · Die Bezirksvertretung 4 wollte dem Vorschlag der Verwaltung nicht folgen, da nur für einen kleinen Abschnitt der Straße ein Tempolimit eingeführt werden sollte, um den Lärm einzudämmen. Der herrsche aber auch auf anderen Abschnitten des Kaiser-Friedrich-Rings, argumentierten die Politiker.

Um diesen Abschnitt des Kaisers-Friedrich-Rings gab es zuletzt immer wieder Streit.

Um diesen Abschnitt des Kaisers-Friedrich-Rings gab es zuletzt immer wieder Streit.

Foto: Christine Wollf/Christine Wolff
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort