1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Teil- und Vollsperrungen bei Bahn um Bochum-Wattenscheid

Mehrere Regionalexpress-Linien betroffen : Teil- und Vollsperrungen bei Bahn um Bochum-Wattenscheid

Bei den Sommer-Bauarbeiten der Deutschen Bahn in NRW steht die nächste Einschränkung an. An den Wochenenden fallen mehrere Regionalexpress-Linien teilweise aus.

Ab kommendem Montag kommt es auf der Verbindung zwischen den Bahnhöfen Bochum-Wattenscheid und Essen Hauptbahnhof zu Voll- und Teilsperrungen, wie die Bahn am Dienstag mitteilte. Betroffen sind demnach vom 5. bis 26. August die Regionalexpress-Linien 11, 16 und 6 sowie die Regionalbahnlinie 40.

An den Wochenenden fallen die Regionalexpress-Linien teilweise aus. Die RB40 wird umgeleitet. Ersatzweise können Nutzer auf Schienenersatzverkehr umsteigen. Auch die Züge der S1 verkehren wochentags wie auch am Wochenende planmäßig.

Die Bahn modernisiert den Bahnhof Bochum-Wattenscheid für den Rhein-Ruhr-Express. Außerdem nutzt die Bahn die Bauarbeiten, um die Schieneninfrastruktur zu modernisieren.

(hsr/dpa)