Tanzen im Flughafen-Terminal von Düsseldorf

Tanzen mit Promis : Cha Cha Cha mit den Stars aus „Let’s Dance!“

Einige Stars der RTL-Show zeigten ihr Können bei „Tanz Terminal, tanz!“.

Nachdem erst am Freitag das Finale von „Let’s Dance!“ stattfand, besuchten jetzt acht der Tänzer mit Jurorin Motsi Mabuse „Tanz Terminal, tanz!“ am Düsseldorfer Flughafen. Unter anderem mit dabei: Barbara Becker, Massimo Sinató und die Finalisten Isabell Edvardsson und Benjamin Piwko. Gezielt kamen die Freundinnen Conny und Barbara aus Willich nach Düsseldorf, um die Stars zu treffen. Vor allem freuten sie sich über ein Foto mit Massimo Sinató. Sie fanden sich zudem selbst auf der Tanzfläche wieder und versuchten sich, mit Unterstützung von Roman Frieling, an Merengue und Bachata. Am liebsten hätten sie ihre persönliche Gewinnerin Ella Endlich getroffen, die in ihren Augen „schlichtweg die beste Tänzerin“ war, die es aber leider nicht nach Düsseldorf schaffte. Die Auftritte der anwesenden Promis waren zwar nur kurz, sie wurden aber noch von Interviews und Autogrammstunden ergänzt. Barbara Becker versicherte dabei, dass sie die Tanzschuhe so schnell nicht mehr hergeben will und mit ihnen nun noch „ganz viel vorhat“.

Mehr von RP ONLINE