Überfall in Flingern Süd: Täter schießt mit Gaspistole in die Luft

Überfall in Flingern Süd: Täter schießt mit Gaspistole in die Luft

Die Polizei sucht nach einem Raubüberfall in einer Lottoannahmestelle an der Behrenstraße nach einem 16 bis 18 Jahre alten Jugendlichen. Der Täter floh ohne Beute.

Wie die Polizei berichtet, bedrohte der maskierte Täter die Inhaber mit einer Pistole und verlangte die Herausgabe der Tageseinnahmen.

Als die Ehefrau des 62-jährigen Inhabers den Laden betrat, schoss der maskierte Räuber mit seiner silbernen Gaspistole einmal in die Luft und rannte ohne Beute in Richtung Albertstraße davon.

Jetzt fahndet die Polizei nach einem circa 1,60 bis 1,70 Meter großen und schlanken Jugendlichen (16 bis 18 Jahre).
Er hat ein schmales Gesicht und auffallend dunkle Augenbrauen. Bei der Tat trug er eine dunkle Jacke, eine dunkle Hose und ein Käppi.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 13 unter der Rufnummer 8700.

(ots/oste)