Wersten: Werstener Handballer siegen zum Auftakt

Wersten : Werstener Handballer siegen zum Auftakt

Einen souveränen 25-19 Auftakterfolg haben die Handballer des SV Wersten gegen die HSG Neuss/Düsseldorf vor großer Kulisse in heimischer Halle an der Siegburger Straße feiern dürfen. Während die Gäste die Anfangsphase noch ausgeglichen gestalteten, machte sich im weiteren Verlauf die spielerische Stärke der Werstener bemerkbar, die Tor um Tor davonzogen. "Heute kam uns zugute, dass wir in der Vorbereitung ganz bewusst den Fokus einerseits auf spieltaktische Maßnahmen und andererseits auf Ausdauer und Kraft gelegt haben", sagt Kreisläufer Nenad Pavkovic, der in der Vorbereitung den zeitweise verhinderten Trainer Daniel Riljic vertrat.

Großen Anteil am Sieg hatte Neuzugang Robert Schulting. ""Unser neuer Torhüter hat es nicht ganz einfach: Er tritt in die riesigen Fußstapfen von Denis Seyfarth. Heute hat er eine klasse Leistung geboten", lobte Lars Görgen Neuzugang Schulting der von TuRa Büderich kommt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE