Grundschule im Düsseldorfer Süden Henri-Dunant-Schule muss 36 Kinder ablehnen

Düsseldorf · Mehr als 94 Eltern wollten ihr Kind in der Henri-Dunant-Schule in Düsseldorf-Wersten einschulen. Doch die hat nicht genug Platz. Erstmals wurden auch nicht alle Geschwisterkinder berücksichtigt.

Sehr gefragt: die Henri-Dunant-Schule am Rheindorfer Weg.  F.: A. Endermann

Sehr gefragt: die Henri-Dunant-Schule am Rheindorfer Weg. F.: A. Endermann

Foto: Endermann, Andreas (end)

Die Plätze an der Gemeinschaftsgrundschule Henri Dunant sind vergeben. 58 Kinder konnten aufgenommen werden. Für sie beginnt nach den Sommerferien das Schulleben. Allerdings hatten sich weitaus mehr Familien um einen Platz an der GGS am Rheindorfer Weg beworben. Zum Schluss lagen der Schulleitung 94 Anmeldungen vor. Und es hatten sich auch nach dem Stichtag noch weitere Eltern gemeldet.