Balldieb meldet sich nach 70 Jahren

Der Verein will Kontakt nach Kanada aufnehmenBalldieb meldet sich nach 70 Jahren

1952 nahm der damals zwölfjährige Hans-Dieter einen Lederball an sich, der beim Training des SV Wersten vor seinen Füßen gelandet war. Auch in seiner neuen Wahlheimat Kanada ließ der Diebstahl dem heute 82-Jährigen keine Ruhe.

Von Helmut Senf
Werstener Jonges stellen sich neu auf

Heimatverein gründete sich 1953Werstener Jonges stellen sich neu auf

Rainer Dautzenberg hat Heinz-Leo Schuth abgelöst, der vom Vorstand des Heimatvereins zum Ehrenbaas ernannt wurde. Neuer Geschäftsführer ist Detlef Diesing.

Bilder und Videos
Der Düsseldorfer Süden
Endspurt für Wohnquartier am Schloss
32-Millionen-Euro-Projekt der städtischen Wohnungsgesellschaft SWDEndspurt für Wohnquartier am Schloss
Klassentreffen nach 70 Jahren - ohne Wim Wenders
Volksschule in Düsseldorf-UrdenbachKlassentreffen nach 70 Jahren - ohne Wim Wenders
Politik fordert Verlängerung des Nachtexpresses nach Hellerhof
Nahverkehr in DüsseldorfPolitik fordert Verlängerung des Nachtexpresses nach Hellerhof
Düsseldorfs einziges Kinderparlament nimmt Arbeit auf
Mehr als 1000 Kinder wählten ihre VertreterDüsseldorfs einziges Kinderparlament nimmt Arbeit auf
Ein Weihnachtsmarkt im Dorf
Vorweihnachtszeit in UrdenbachEin Weihnachtsmarkt im Dorf
Bauen, damit Flächen unbebaut bleiben
Bauland in DüsseldorfBauen, damit Flächen unbebaut bleiben
Bäcker Bulle mit neuem Pop-up-Store

Kommen und gehen in DüsseldorfBäcker Bulle mit neuem Pop-up-Store

Die Bäckerei Bulle hat einen Pop-up-Store in Düsseldorf eröffnet. In dem Laden residiert normalerweise eine bekannte Kette für Eisspezialitäten.

Kontakt zur Redaktion