1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Urdenbach

Düsseldorf: Das Entenrennen auf der Itter kehrt zurück​

Veranstaltung ist am Sonntag, 12. Juni : Das Entenrennen auf der Itter kehrt zurück

Der Allgemeine Urdenbacher Bürgerverein und der Lions-Club laden am 12. Juni zu drei Rennen mit den knallgelben Qietscheentchen ein. Der Vorverkauf für die Startnummern ist gestartet. Am Endpunkt der Rennen an der Haus-Endt-Straße gibt es einen Grill- und einen Getränkestand.

Spätestens mit dem Loriot-Sketch mit den beiden in einer Hotel-Badewanne gemeinsam sitzenden Herren, ist die Badewannenente, die Dr. Klöbner zu Wasser lassen will, im allgemeinen Wortschatz der Deutschen angekommen. Zwar ist das Plastiktierchen da noch weiß, aber der Siegeszug der Quietscheentchen hat damit wohl begonnen. Es gibt sie inzwischen in vielen Ausführungen, so dass es bereits jede Menge Sammler gibt.

Gelb vor Schwimmentchen wird am Sonntag, 12. Juni, das Wasser der Itter auf ihrem Abschnitt zwischen der Benrather Orangerie und der Haus-Endt-Straße sein. Zum zweiten Mal nach 2019 laden der Allgemeine Bürgerverein Urdenbach (ABVU) und der Benrather Lions-Club zum Entenrennen. Der Vorverkauf hat begonnen. Für zwei Rennen (Kinder- und Erwachsene) gilt es, im Vorfeld für fünf Euro eine Startnummer für ein gelbes Plastiktier zu erwerben. Das bekommt diese dann vor Rennstart zugewiesen, um den siegreichen Eigentümer beim Zieleinlauf identifizieren zu können. Das Kinder-Enten-Rennen beginnt um 12 Uhr, das Erwachsenen-Rennen um 15 Uhr.

  • Daniel Wiederhold wurde zum zweiten Vorsitzenden
    Brauchtum in Rommerskirchen : Mark Suschka kehrt als Oberst der Eckumer Schützen zurück
  • Unter den Männern lag der Anteil
    Statistik für 2021 : Mehr als die Hälfte der Erwachsenen in NRW ist übergewichtig
  • Streng historisch gesehen traten die Musketiere
    Siegfriedspektakel – Preise, Zeiten, Programm : Das Mittelalter kehrt zurück nach Xanten
  • Das Acoustic-Duo „Alma", bestehend aus Alicia
    Konzert im Hückeswagener Kultur-Haus Zach : Mit „Alma“ auf musikalische Weltreise
  • Bundesweites ÖPNV-Ticket : Was Sie zum Neun-Euro-Ticket wissen müssen
  • Am Freitag, 20. Mai, gibt es
    Kultur-Haus Zach in Hückeswagen : Rockige, kölsche Tön‘ mit „Kerk und Baend“

Während es hier also auf die Schnelligkeit der Planschtierchen ankommt, gibt es noch ein drittes Rennen, das um 13.30 Uhr startet. Dabei dürfen geschmückte und besonders ausstaffierte Enten-Exemplare teilnehmen, die allerdings höchstens die Größe eines Schuhkartons haben dürfen. „Damit nicht jemand mit einem zwei-Meter-Tier ankommt“, erklärt ABVU-Vize Torsten Winter. Bevor auch die privaten Enten im Wettbewerb um den schnellsten Zieleinlauf konkurrieren und dann geehrt werden, wird noch auf dem Trockenen das schönste Exemplar von einer Jury gekürt.

Der Vorverkauf für das Kinder- und das Erwachsenenrennen endet jeweils am 9. Juni. Und hier kann man sich eintragen lassen: Buchhandlung Dietsch, Pauli-Apotheke, Konditorei Sticherling, Lotto-Toto Brüggemann an der Urdenbacher Allee, Haus Ausleger und Extratour Zum alten Rhein. Für das Sonderrennen kann man sich auch noch am Veranstaltungstag anmelden.

Bei der Premiere 2019 waren rund 600 Quietscheentchen in Fließgeschwindigkeit auf der Itter unterwegs. Wegen Corona fiel die Veranstaltung dann zweimal aus.