1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Urdenbach

Düsseldorf-Süd: A-Jugend des TSV gewinnt, trotzdem gibt's keine Punkte

Düsseldorf-Süd : A-Jugend des TSV gewinnt, trotzdem gibt's keine Punkte

Der Spieltag in den Jugendklassen.

A-Junioren: In der Kreisklasse, Gruppe 1, musste der TSV Urdenbach (2. Platz) die Tabellenführung an den siegreichen Rather SV abtreten, da die Urdenbacher beim ohne Wertung spielenden Letzten Türkgücü Ratingen keine Punkte einfahren konnten (so sehen es die Richtlinien vor). Der SV Wersten 04 (SVW) kletterte auf Rang vier, weil der SC Rot-Weiß Lintorf II (10.) nicht angetreten war und die drei Punkte den Werstenern gutgeschrieben wurden. In der Gruppe 2 war der Garather SV (GSV) spielfrei und rutschte auf Platz acht, während der spielfreie SFD '75 Süd um zwei Plätze auf Rang zehn abrutschte.

B-Junioren: In der Leistungsklasse (LK) gewann der TSV (6.) in einem packenden Duell gegen den SC Unterbach (8.) mit 3:2 (1:0). Nach dem zwischenzeitlichen 2:2 fiel der Urdenbacher Siegtreffer in der dramatischen Schlussphase. In der Kreisklasse, Gruppe 2, unterlag der SVW (5.) bei Tusa 06 (3.) mit 0:3 (0:1). Der GSV war als Neunter spielfrei. In der Gruppe 3 musste der Letzte VfL Benrath gegen den TV Kalkum-Wittlaer II (6.) mit 1:6 (0:3) eine Niederlage hinnehmen, wobei Maximilian Weber der Ehrentreffer gelang.

  • Düsseldorf-Süd : Spitzenspiel für den TSV Urdenbach
  • Benrath : Letzter Spieltag vor der Winterpause in den Jugendklassen
  • Benrath : In der B-Jugend kommt es morgen zum Süd-Derby
  • Benrath : In der B-Jugend kommt es zum Süd-Derby
  • Benrath : B-Jugend des TSV verliert beim Tabellenführer
  • Düsseldorf-Süd : Junioren der SG gewinnen Derby gegen den TSV

C-Junioren: In der LK musste der TSV (9.) beim DSC 99 (5.) trotz starker Gegenwehr und dem Gegentor von Lajos Deitmar mit 1:2 (0:2) eine unglückliche Niederlage hinnehmen. In der Kreisklasse, Gruppe 1, behielt der SVW (8.) gegen den Letzten Sportring Eller mit 4:1 (3:1) die Oberhand. Thomas Rushe, Isam Amin Tabti, Sandor Balogh und Giuseppe Saputo trafen ins Schwarze. Der GSV (3.) feierte im spannenden Lokalduell bei der SG Benrath-Hassels (10.) nach Treffern von Keanu Wefel (2), Ismet Jovanovic und Hamsah El Kadri einen 4:2 (2:2)-Sieg. Für die SG war Torjäger Marc Baumgartner zweifacher Torschütze.

D-Junioren: Der TSV (8.) unterlag in der LK mit 1:2 (1:1) bei der SG Unterrath (5.) und ist nur noch einen Punkt von der Abstiegszone entfernt.

(ts)