1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Unterrath

Düsseldorf-Unterrath: Unterrather fordern Fortuna heraus

Düsseldorf-Unterrath : Unterrather fordern Fortuna heraus

Im Viertelfinale des Niederrheinpokals kommt es am Samstag (12 Uhr, Franz-Rennefeld-Weg) zum mit Spannung erwarteten Duell der beiden besten C-Jugend-Mannschaften Düsseldorfs. Die SG Unterrath empfängt Fortuna Düsseldorf und möchte dem Lokalrivalen unbedingt beweisen, dass sie die Nummer eins in der Landeshauptstadt ist.

Im vergangenen Jahr hatten die Unterrather bereits im Finale gestanden und hatten gegen Wermelskirchen im Elfmeterschießen verloren. "In diesem Jahr wollen wir wieder in das Endspiel", sagt Trainer Toma Ivancic. Seine Schützlinge haben in dieser Saison auf dem Weg ins Viertelfinale die Regionalligisten Rot-Weiß Essen (2:1) und Hamborn 07 (4:0) aus dem Weg geräumt.

In der vergangenen Woche haben sich die Ivancic-Schützlinge vier Spieltage vor Schluss die Meisterschaft in ihrer Niederrheinliga-Gruppe gesichert und wollen in die Regionalliga aufsteigen. Dort könnte es in der nächsten Spielzeit dann zu Duellen mit dem Regionalligisten Fortuna kommen. Zuvor muss die SGU aber in den Entscheidungsspielen noch gegen den Sieger der Parallelgruppe bestehen.

Als klassentieferer Klub ist die SGU gegen die Fortuna in der Außenseiterrolle. Zumal sich der Nachwuchs des Zweitligisten von Flinger Broich gerade in guter Form befindet und in der Liga seit acht Partien ungeschlagen ist. Dabei gab es beachtenswerte Ergebnisse für die Fortunen: Beim Tabellenführer Bayer Leverkusen (2:1) und gegen das zweitplatzierte Borussia Dortmund (3:1) holten sie alle Punkte. Fortuna-Coach Sanir Sisic ist deshalb zuversichtlich, dass seine Mannschaft auch die Hürde in Unterrath überspringen wird und ins Halbfinale einzieht.

  • Die Bezirksvertretung möchte einen Fördertopf für
    Bezirkspolitik in Düsseldorf : Politik berät über Gelder für Kultur und Natur
  • Vertrag wird nicht verlängert : Fortuna Düsseldorf trennt sich von Trainer Uwe Rösler
  • Finales Gespräch mit Rösler : Wie es jetzt bei Fortuna Düsseldorf weitergeht
  • Startelf oder nicht? Rouwen Hennings (li.)
    Saisonfinale in Fürth : So würden die Fortuna-Reporter aufstellen
  • Die Fortuna-Mannschaft grüßt in Ingolstadt den
    Spiel in Ingolstadt : So haben die Fans und wir die Fortuna-Profis bewertet
  • So plant der Verein mit den Spielern : Wer bei Fortuna keine Zukunft mehr hat

Sisic findet es schade, dass beide Mannschaften schon im Viertelfinale aufeinandertreffen. "Für den Fußball in Düsseldorf wäre es besser gewesen, wenn beide Teams möglichst lange im Wettbewerb verblieben wären. Ich hätte mir ein Finale gegen die SG Unterrath gewünscht." Verzichten muss er in der Pokalpartie auf seinen Kapitän Mike Hanthes, der mit einer Knöchelverletzung ausfällt. Bei der SG Unterrath sind dagegen alle fit.

(jan)