Düsseldorf: Badesaison am Unterbacher See endet am Wochenende

Schwimmen in Düsseldorf : Badesaison am Unterbacher See endet am Wochenende

Meistens hat Frank Hinz auf dem Weg zur Arbeit den Kopf schon so voller Gedanken, dass er nicht nach links oder rechts schaut. Doch bei diesem Panorama musste er einfach anhalten, vom Fahrrad steigen und ein Foto machen. „Es war gar nicht so früh§, erzählt der Unterbacher.

Zwischen 7.20 Uhr und halb acht. Das Bild postete er im sozialen Netzwerk Facebook und bekam viele positive Reaktionen. Dass es herbstlich geworden ist am Unterbacher See, bestätigt auch der Geschäftsführer des Zweckverbands Erholungsgebiet Unterbacher See. „Die Badesaison endet am Sonntag, 15. September“, sagt Peter von Rappard. Das Strandbad Nord sei schon seit einigen Tagen geschlossen. Sollte es tatsächlich noch mal sommerlich werden in den nächsten Wochen, „dann können wir das Strandbad Süd wieder öffnen“, so von Rappard. Dafür brauche es eigentlich nur einen Tag Vorbereitung. Die Hausboote werden noch bis zum 3. November vermietet, danach ist Winterruhe am Unterbacher See – bis zum 31. März.
nika/foto: frank hinz

Mehr von RP ONLINE