1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Stockum

Stockum: Vier Verletzte am UnfallschwerpunktNordstern

Stockum : Vier Verletzte am UnfallschwerpunktNordstern

Vermutlich, weil er bei Rotlicht auf den Nordstern-Verteiler fuhr, hat ein 35-jähriger Golf-Fahrer aus Essen am späten Montagabend einen schweren Unfall verursacht. Zeugen zufolge soll er das Ampelsignal ignoriert haben, als er auf der Straße Stockumer Höfe in Richtung Flughafen auf dem rechten der vier Fahrstreifen unterwegs war, berichtete die Polizei.

Auf der Kreuzung kollidierte der Golf mit dem VW-Transporter eines 51-Jährigen, der von der Danziger Straße kommend auf die A 44 Richtung Mönchengladbach auffahren wollte. Beide Fahrer und eine Beifahrerin im VW-Bus wurden leicht verletzt. Eine weitere Mitfahrerin im Bus musste ins Krankenhaus. Der Nordstern ist seit Jahren eine der unfallträchtigsten Kreuzungen der Stadt.

(sg)